Was wir bieten?

Als Personaler (w/m) stehen Sie vor der Anforderung mindestens zwei Gesprächskonzepte professionell zu beherrschen: Die Beratungssituation, um Menschen zu entwickeln. Die Verhandlungssituation, um z.B. Personalsichtweisen im Unternehmen zu etablieren und um Verbündete zu gewinnen. BeP bietet für beide Gesprächskonzepte einen praxisorientierten Workshop an, weil Kommunikation nur durch die Praxis erlernt werden können.

Zielgruppe dieses zweitägigen Seminars sind alle Menschen die im Personalbereich arbeiten. Dieses Seminar eignet sich auch für Berufsanfänger. Das Seminar kann auch als Inhouse-Training angeboten werden. Wir bieten dieses Seminar in Zusammenarbeit mit der DGFP e.V. an. Aktuelle Termine können Sie direkt bei BeP anfragen.

Referenzen

"Herr Pächnatz ist der DGFP schon seit 1996 sehr verbunden. Als Personalleiter und Berater bildet er Personaler und Personalerinnen bei uns erfolgreich aus. Ich schätze seine Ideen und sein breites Erfahrungswissen in der Personalarbeit."
Stefanie Riewoldt, Leiterin Regionalstelle Hamburg der DGFP

eine Seite zurück

Als Personaler (w/m) kompetent beraten & verhandeln

Die Rolle der Beratung erzeugt eine enorme Wertschöpfung für das Unternehmen, weil sie Menschen zu eigenständigen Lernen befähigt. Professionelle Verhandlungen sind für Personaler (w/m) ein Muss, weil sie in ihrer Arbeit darauf angewiesen sind, andere Menschen für sich zu gewinnen. Personaler (w/m) müssen also zwei Gesprächskonzepte sehr sicher anwenden können. Dafür benötigen Sie eine Methoden- und Prozesskompetenz, die wir in diesem Praxisworkshop vermitteln. Es steht die praktische Umsetzung im Mittelpunkt, denn eine Kommunikationsfähigkeit kann nur durch die Praxis weiter entwickelt werden.

Inhalte und Methoden
  • Kennzeichen erfolgreicher Beratungsgespräche & Verhandlungsgespräche
  • Wie etabliere ich die Rolle des Beraters im Unternehmen?
  • Praxiserprobte Konzepte der Beratung & Verhandlung nach neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung und Kommunikationspsychologie
  • kompletter Werkzeugkasten für erfolgreiche Beratungs- und Verhandlungssituationen
  • Zur Vor- und Nachbereitung können Webinare oder ein Online-Coaching angeboten werden
  • Erlebnisorientierte Lernarbeit mit videoaktiv
  • Wechsel von Impulsreferaten und praktischen Übungen
  • Videoaktiv und ressourcenorientiertes Feed-Back

Weiterer Nutzen für Sie

Zu Vor- und Nachbereitung des Workshops bietet BeP Webinare an. Webinare sind Online e-Learningssysteme, die in einem virtuellen Seminarraum stattfinden. Das spart Reisekosten und Zeit. Die Teilnehmer können sich so gezielt auf unsere Präsenzveranstaltungen vorbereiten. Durch unser Online-Coaching können wir das im Workshop erlernte jederzeit verfestigen. Diese Lernorte lassen sich sehr gut in den Alltagsablauf von Personalern integrieren. Rufen Sie uns an oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um mehr über diese innovative Lernformen zu erfahren.