Man kann niemanden hinter die Stirn schauen!

Fehlentscheidungen bei Neueinstellungen von Personal können leicht in den sechsstelligen Kostenbereich gehen. Probezeiten reichen für qualifizierte Positionen häufig nicht aus, um zu entscheiden, ob der Mensch zum Job und zum Unternehmen passt.

Heute kommt es darauf an, weniger Fehler bei Personalentscheidungen zu machen als der Wettbewerb.

Dabei sind professionellen Bewerberverfahren nicht teuer und wenig zeitintensiv, wenn Sie von Profis durchgeführt werden!

Referenz

"Seit sieben Jahren bringt uns Herr Pächnatz Bewerber und Bewerberinnen die sehr gut zu uns passen und unseren Vorstellungen entsprechen."
Jens-Peter Tack Leiter Zentrales Vertriebsleasing IKB Leasing

eine Seite zurück

personalfehlentscheidungen sind teuer

Wir verfügen als ausgebildete Diplom-Psychologen und praxiserfahrene Personalleiter über genügende diagnostische Kompetenzen, um Sie bei Ihren Personalentscheidungen zu unterstützen.

Wir machen für Sie beobachtbar und damit entscheidbar, was sonst im Verborgenen liegt. So können Sie nachhaltige Personalentscheidungen treffen, Geld sparen und zufriedene Mitarbeiter (w/m) entwickeln.

Hier ist die Lösung!

Für die Besetzung von Führungs- und Vertriebspositionen haben wir ein dreistufiges Verfahren entwickelt, mit dem Sie ganz sicher erkennen können, wer Führungs- oder Verkaufspotential hat. Diese Verfahren setzt auf beobachtbare Verhaltenskompetenzen der Führung und des Verkaufs. Durch die Dreistufigkeit erkennen wir die ganz sicher die wesentlichen Kompetenzen. Näheres erklären wir Ihnen, wenn Sie uns anrufen oder mit uns Kontakt aufnehmen.

Das Verfahren ist seit über fünfzehn Jahren in der Betriebspraxis erprobt. Wir setzen es auch in Bewerbergesprächen ein. Wir achten darauf, dass es für alle Beteiligten fair und professionell zu geht. Hierzu haben wir ein ressourcenorientiertes Feed-Back-Verfahren entwickelt.

Unsere Leistung für Sie

Wir nehmen die Anforderungen auf. Passen das Paket auf Ihre Anforderungen an. Erarbeiten das gesamte diagnostische Setting und führen es durch. Wir erstellen ein Gutachten und führen die Feed-Back-Gespräche.
Wir bieten Potentialverfahren auch zur Standortbestimmung an, wo die individuelle Personalentwicklung des einzelnen Menschen im Mittelpunkt steht. Wir geben jedem Mitarbeiter ein qualifiziertes Feed-Back, so dass - egal wie die Entscheidung ausfällt - ein Nutzen geschaffen wird.